1.E – Spiel gegen Hellersdorfer FC

3. Spieltag

Stern Kaulsdorf – Hellersdorfer FC

Am dritten Spieltag hatten wir den Jungs vom Hellersdorfer FC zu Gast. Mit einem Freistoß nach 40 Sekunden gingen die Gäste in Führung, da die Kaulsdorfer bei dieser Standardsituation völlig den Ball aus den Augen ließen und nicht bemerkten, dass der Gegner aufs Tor schoss. Es dauerte allerdings nur 5 Minuten bis die Sterne das Spiel drehten und ihrerseits mit 2:1 in Führung gingen. Das Spiel bot für den neutralen Beobachter alles, was das Herz begehrt; vor allem Tore im Überfluss. Mitte der ersten Halbzeit wechselte die Führung erneut zu Gunsten der Hellersdorfer – binnen 2 Minuten führte der HFC 3:2. Doch so schnell gaben sich die Sterne an diesem Samstag nicht geschlagen. Nach dem Ausgleich in der 21. Minuten, gingen wir fast mit dem Pausenpfiff 4:3 in Führung.

Die zweite Hälfte begann mit einem Strafstoß für Hellersdorf. Dieser konnte aus Sicht der Sterne glücklicherweise nicht verwandelt werden, da der Keeper die Richtung ahnte und den Ball zur Ecke lenken konnte. Im weiteren Spielverlauf hatten die Kaulsdorfer in vier Situationen Glück, da dem Hellersdorfer FC immer wieder die Latte im Weg stand. Nach zwei Toren für jede Mannschaft endete die Begegnung mit
6:5 für Kaulsdorf.

Kaulsdorf spielte mit:

Erik, Anton, Lounes, Finley, Jussi, Tim, Oskar, Linus, Julian

 

SK