Schiedsrichter

 

Werde Kinderschiedsrichter!

Seit 2016 gibt es im Berliner Fußballverband eines neues Projekt namens ,,Kinderschiedsrichter“. Es soll fußballinteressierten Kindern die Möglichkeit geben, in die Tätigkeit als Schiedsrichter unverbindlich hinein zu schnuppern. Zu diesem Projekt haben wir hier die wichtigsten Informationen:

An wen richtet sich das Projekt?

Das Projekt richtet sich an 12- bis 15-jährige Jungen oder Mädchen, die sich für die Tätigkeit als Schiedsrichter interessieren.

Welche Spiele darf ich leiten?

Kinderschiedsrichter sollen in vertrauter Umgebung an die Schiedsrichtertätigkeit herangeführt werden. Sie werden daher bei den Heimspielen der E-Jugendmannschaften ihres Vereins, bei uns also bei der 1. und 2. E-Jugend, eingesetzt.

Bin ich bei den Spielen alleine?

Nein. Du wirst sowohl durch Deinen Schiedsrichter-Obmann, durch den Jugendleiter und durch die Trainer der E-Jugendmannschaften Deines Vereins unterstützt. Sie werden Dich bei den Spielen begleiten und Dir Ratschläge geben. Sie werden sich aber nicht in Deine Spielleitung einmischen. Die Entscheidungen auf dem Platz triffst Du alleine!!

Bekomme ich ein Trikot?

Ja. Als Kinderschiedsrichter erhältst Du sogar ein besonderes Schiedsrichter-Trikot, das Dich als Kinderschiedsrichter kenntlich macht. Zudem bekommst Du eine Pfeife sowie jeweils eine Gelbe und Rote Karte.

Erhalte ich ein Honorar für die Spielleitung?

Ja. Kinderschiedsrichter erhalten für jedes von ihnen geleitete Spiel ein Taschengeld in Höhe von 5 Euro.

Wie werde ich Kinderschiedsrichter?

Du musst zunächst eine verkürzte Ausbildung absolvieren. Diese geht über 2 Tage mit jeweils 4 Unterrichtseinheiten. Die Ausbildung erfolgt überwiegend in praxisorientierter Form auf einem Fußballplatz.

Welche Vorteile habe ich noch?

Wenn Dir die Tätigkeit als Kinderschiedsrichter Spaß macht und Du Dich entscheidest, ein ,,richtiger Schiedsrichter“ werden zu wollen, kannst Du hierfür ein Aufbauseminar machen. Dieses ist im Vergleich zur eigentlichen Schiedsrichter-Ausbildung verkürzt.

Wo kann ich mich anmelden?

Die Anmeldung zu den Ausbildungsseminaren erfolgt über die Vereine. Wenn Du Dich also zum Kinderschiedsrichter ausbilden lassen möchtest, melde Dich einfach bei uns im Verein. Ansprechpartner ist unser Schiedsrichter-Obmann Daniel Klukas (Kontaktdaten: siehe unten). Unser Schiedsrichter-Obmann steht auch für weitere Fragen zu dem Projekt zur Verfügung.

Einfach eine Mail an daniel.klukas@stern-kaulsdorf.de oder anrufen unter 0160/98402633.